HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD080619 (letzte Änderungen: 12. September 2019, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:D(is) M(anibus) s(acrum) / M(arco) Tituleio / Victori / praef(ecto) coh(ortis) VI / Raetorum
Majuskeln: D M S
M TITVLEIO
VICTORI
PRAEF COH VI
RAETORVM
Datierung:68 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 13, 05382.
L. Lerat, in: C. Fohlen (Hrsg.), Histoire de Besançon 1. Des origines à la fin du XVIe siècle (Paris 1964) 44–45; fig. 4b.
L. Joan, Le Doubs et le territoire de Belfort, Carte archéologique de la Gaule 25 et 90 (Paris 2003) 242; fig. 223.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Frankreich
Fundort antik Vesontio
Fundort modern Besançon
FundstellePort-Joint, avenue de Chardonnet, Nekropole    (Umkreissuche)
Region modernBourgogne-Franche-Comté
Fundjahrvor 1750
AufbewahrungBesançon, Mus. des Beaux Arts et d'Archéologie
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
MaterialGesteine
Höhe100 cm
Historisch relevante Hinweise
TruppennamenAngaben vorhanden
Kommentar
  Der Tote ist vermutlich während des Helvetieraufstandes, in welchem die cohors im Verband der legio XXI Rapax aus Vindonissa eingesetzt worden war, in der Schlacht bei Vesontio 68 n. Chr. gefallen.
Personen
Person 1Name: M. Tituleio Victori
praenomen: M.
nomen: Tituleius
cognomen: Victor
Geschlecht: männlich
Status:Ritterstand
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD080619
EDH Geo-ID32345
Pleiades ID177657 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/424383
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-10800787
Historische Periode(n)Neronisch (54 n. Chr. - 68 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Julisch-claudische Dynastie (27 v. Chr. - 68 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Vierkaiserjahr (68 n. Chr. - 69 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen12. September 2019
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum