HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD079264 (letzte Änderungen: 8. Februar 2019, Gräf) copy to clipboard
Transkription:VI Idus Sept(embres) / M[--]C
Majuskeln: VI IDVS SEPT
M[ ]C
Datierung:8. September 1 n. Chr. – 300 n. Chr.
Literatur Hilfe:M. Scholz, in: M.E. Fuchs - R. Sylvestre - C. Schmidt Heidenreich (Hrsg.), Inscriptions mineures. Nouveautés et réflexions. Actes du premier colloque Ductus, Lausanne 2008 (Berne 2012) 352, Nr. 32.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Frankreich
Fundort antik Argentorate (Civitas Tribocorum)
Fundort modernStrasbourg    (Umkreissuche)
Fundstelle 
Region modernGrand Est
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungBesitzer-/Herstellerinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerZiegel
MaterialTon
Schreibtechnik
Schreibtechnikgeritzt / Graffito
Historisch relevante Hinweise
Sozial-/ Wirtschafts-/ RechtsgeschichteAngaben vorhanden
Kommentar
  Schreibtechnik: geritzt / Graffito.
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD079264
EDH Geo-ID9071
Pleiades ID108754 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Zeichnung
letzte Änderungen8. Februar 2019
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum