HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD079161 (letzte Änderungen: 7. Februar 2019, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:D(is) M(anibus) / Camuli/lia(?) Do/miti ann(o)/r(um) LXXX
Majuskeln: D M
CAMVLI
LIA DO
MITI ANN
R LXXX
Datierung:100 n. Chr. – 200 n. Chr.
Literatur Hilfe:ILTG 418. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
J.-J. Hatt, Gallia 18, 1960, 244; Abb. 66 u. 67.
(o. Autor), in: P. Flotté u. a., Le Bas-Rhin, Carte archéologique de la Gaule 67, 1 (Paris 2000) 181; Abb. 53.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Frankreich
Fundort antik Ellelum / Helvetum (Civitas Tribocorum)
Fundort modern Benfeld
FundstelleEhl, 'Roessler'    (Umkreissuche)
Region modernGrand Est
Fundjahr1959
AufbewahrungStrasbourg, Musée Archéologique
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerCippus
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe79 cm
Breite35 cm
Tiefe65 cm
Dekorvorhanden
Kommentar
  Hausförmiger Grabstein mit halbkreisförmiger Öffnung in der Mitte unten. Im Giebelfeld verschiedene geometrische Ornamente. Z. 5: L mit schräg ansetzender Querhaste. (B) CAG 67, 1: Z. 2/3: CAMVLA/TIA DOMITI; Hatt 1960: CAMVNI / LIADO / MILIM(a)/R(i) IXXX; ILTG: Z. 5: I
Personen
Person 1Name: Camulilia Domiti
praenomen:
nomen:
cognomen: Camulilia?
Geschlecht: weiblich
Lebenszeit: Jahre: 80
Monate:
Tage:
Stunden:
Person 2Name: Domiti
praenomen:
nomen:
cognomen: Domitus
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD079161
EDH Geo-ID31641
Pleiades ID109041 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen7. Februar 2019
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum