HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD079084 (letzte Änderungen: 20. Februar 2019, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:[Do]mitio Silvino ve(teranus) leg(ionis) / [VIII? e]t Attiol(a)e coniug(i) [et] / [Si]lvestro fil(io) qui vix(it) / [an]nos XVI et Leae nurui / [eius] def(unctae) lano nepoti eo[rum] / [-] Silvinius Victor / [viv]us (s)ibi et suis
Majuskeln: [ ]MITIO SILVINO VE LEG
[ ]T ATTIOLE CONIVG [ ]
[ ]LVESTRO FIL QVI VIX
[ ]NOS XVI ET LEAE NVRVI
[ ] DEF LANO NEPOTI EO[ ]
[ ] SILVINIVS VICTOR
[ ]VS IBI ET SVIS
Datierung:101 n. Chr. – 200 n. Chr.
Literatur Hilfe:ILTG 436. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
J.-J. Hatt, Gallia 20, 1962, 505; Abb. 47. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
(o. Autor), in: P. Flotté u. a., Le Bas-Rhin, Carte archéologique de la Gaule 67, 1 (Paris 2000) 389-390; Abb. 271. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
A. Kakoschke, FeRA 34, 2017, 22-24, Nr. 7; Abb. 9. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Frankreich
Fundort antik (Civitas Tribocorum)
Fundort modern Langensoultzbach
FundstelleKirche, sekundär verwendet    (Umkreissuche)
Region modernGrand Est
Fundjahr1961
AufbewahrungLangensoultzbach, Musée de Langensoultzbach
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel?
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(56) cm
Breite(69) cm
Tiefe(10) cm
Kommentar
  Zur Sekundärverwendung allseitig abgearbeitete Tafel. (B) Z. 1/2: ILTG; Hatt; CAG 67, 1: [- A]ttio Silvino vel Ec[lec/to? e]t; CAG 67, 1: Z. 7: [v(iu]us. Kakoschke: Z. 1: [Dom?]itio; Z. 4: [ann]os; Z. 6: [Sex(tus)?] Silvinius. Kleinere Leseabweichungen.
Personen
Person 1Name: [Do]mitio Silvino
praenomen:
nomen: Domitius+
cognomen: Silvinus
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Person 2Name: Attiole.
praenomen:
nomen:
cognomen: Attiola
Geschlecht: männlich
Person 3Name: Silvestro
praenomen:
nomen:
cognomen: Silvestrus+
Geschlecht: männlich
Person 4Name: Leae
praenomen:
nomen:
cognomen: Lea
Geschlecht: weiblich
Person 5Name: Iano
praenomen:
nomen:
cognomen: Ianus
Geschlecht: männlich
Person 6Name: [-] Silvinius Victor
praenomen: [-]
nomen: Silvinius
cognomen: Victor
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD079084
EDH Geo-ID9044
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen20. Februar 2019
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum