HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD078786 (letzte Änderungen: 12. Februar 2019, Cowey) copy to clipboard
Transkription:Hic bene req[uiescit ---] / infa(n)s innox [---]/silius fidelis [qui vixit --- men]/ses XI dies X M[---] / [---] parent[es ------
Majuskeln: HIC BENE REQ[ ]
INFAS INNOX [ ]
SILIVS FIDELIS [ ]
SES XI DIES X M[ ]
[ ] PARENT[
Datierung:501 n. Chr. – 630 n. Chr.
Literatur Hilfe:H. Merten, Die frühchristlichen Inschriften aus St. Maximin bei Trier (Trier 2018) 114-115, Nr. 46; Foto.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzBelgica
Land Deutschland
Fundort antik Augusta Treverorum
Fundort modern Trier
FundstelleS. Maximin, Kirche, südliches Seitenschiff    (Umkreissuche)
Fundjahr1986
AufbewahrungTrier, Dom- u. Diözesanmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
MaterialMarmor, weiß
Höhe(14.3) cm
Breite(21) cm
Tiefe3.4 cm
Buchstabenhöhe2.6-2.8 cm
Historisch relevante Hinweise
ReligionJudentum/Christentum
Personen
Person 1Name: [---]silius
praenomen:
nomen:
cognomen: [---]silius
Lebenszeit: Jahre: Angaben nicht erhalten
Monate: 11
Tage: 10
Stunden:
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD078786
EDH Geo-ID31661
Pleiades ID108894
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

Historische Periode(n)Frühmittelalter (477 n. Chr. - 830 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen12. Februar 2019
BearbeiterCowey
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum