HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD078773 (letzte Änderungen: 11. Februar 2019) copy to clipboard
 
Transkription:[Hic requies]cit in pace / [---]a quae vixit / [--- c]ui vir su<u>sSUOS / [---]us pr(e)sb(yter) et / [---]s et fili[---]
Majuskeln: [ ]CIT IN PACE
[ ]A QVAE VIXIT
[ ]VI VIR SVOS
[ ]VS PRSB ET
[ ]S ET FILI[ ]
Datierung:671 n. Chr. – 750 n. Chr.
Literatur Hilfe:H. Merten, Katalog der frühchristlichen Inschriften des bischöflichen Dom- und Diözesanmuseums Trier (Trier 1990) 68, Nr. 33; Foto.
H. Merten, Die frühchristlichen Inschriften aus St. Maximin bei Trier (Trier 2018) 99-100, Nr. 33.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzBelgica
Land Deutschland
Fundort antik Augusta Treverorum
Fundort modern Trier
Fundstelle 
Region modernRheinland-Pfalz
Fundjahr1978
AufbewahrungTrier, Dom- u. Diözesanmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
MaterialMarmor, weiß
Höhe(18) cm
Breite(14) cm
Tiefe3 cm
Buchstabenhöhe1.5-2.5 cm
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD078773
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/462883
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-29600107
Historische Periode(n)Frühmittelalter (477 n. Chr. - 830 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen11. Februar 2019
BearbeiterCowey
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum