HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD078418 (letzte Änderungen: 10. Januar 2019, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:D(is) M(anibus) / corpus / Martiae Marcellinae matris / post annos exactos vitae / eius LXX[--- P]lacidio [Va]/[lent]ian(o) [et Ana]tol(io) [c]o(n)ss(ulibus)
Majuskeln: D M
CORPVS
MARTIAE MARCELLINAE MATRIS
POST ANNOS EXACTOS VITAE
EIVS LXX[ ]LACIDIO [ ]
[ ]IAN [ ]TOL [ ]OSS
Datierung:440 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 13, 06248.
PLRE Fl. Anatolius 10.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik Borbetomagus (Civitas Vangionum)
Fundort modern Worms
FundstelleNeuhausen, ehemaliges Cyriakusstift    (Umkreissuche)
Region modernRheinland-Pfalz
Fundjahr1818
Aufbewahrungzerstört
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerSarkophag
Kommentar
  Sarkopag, kurz nach der Auffindung zerschlagen. Mommsen äußerte starke Zweifel an der Überlieferung: "totus titulus interpolatus est et ex bona parte ni fallor ficticius" (CIL 13, 2, p. 192).
Personen
Person 1Name: Martiae Marcellinae
praenomen:
nomen: Martia
cognomen: Marcellina
Geschlecht: weiblich
Lebenszeit: Jahre: mindestens 70
Monate:
Tage:
Stunden:
Person 2Name: [P]lacidio [Valent]ian.
praenomen:
nomen: Placidius+
cognomen: Valentianus+*
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
Person 3Name: [Ana]tol.
praenomen:
nomen:
cognomen: Anatolius+*
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD078418
EDH Geo-ID31528
Pleiades ID108820 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/425206
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11000256
Historische Periode(n)Theodosianische Dynastie (392 n. Chr. - 456 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Spätantike (284 n. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandkeine Bildvorlage
letzte Änderungen10. Januar 2019
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum