HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD078391 (letzte Änderungen: 27. Februar 2019, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:------]/an(iae?) Delibri(a)e / [i]u(v)eni infeli(ci) / [qu(a)e] vixit an/[no]s XVIII / [---]ridia ma(ter) / [mi]sera qu(a)e / [co]ntra vo/tum su(u)m e[t] / qu(ae) si(bi) a [fil(ia) opt(averat)] / [f]ac(iendum) ku[ravit(!)]
Majuskeln: ]
AN DELIBRIE
[ ]VENI INFELI
[ ] VIXIT AN
[ ]S XVIII
[ ]RIDIA MA
[ ]SERA QVE
[ ]NTRA VO
TVM SVM E[ ]
QV SI A [ ]
[ ]AC KV[ ]
Datierung:201 n. Chr. – 300 n. Chr.
Literatur Hilfe:H. Nesselhauf - H. Lieb, BRGK 40, 1959, 166, Nr. 117.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik Borbetomagus (Civitas Vangionum)
Fundort modern Worms
FundstelleWollstraße 4, sekundär verwendet    (Umkreissuche)
Region modernRheinland-Pfalz
Fundjahr1952
AufbewahrungWorms, Stadtmus. im Andreasstift?
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerStele?
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(64) cm
Breite(38) cm
Tiefe11 cm
Kommentar
  Allseitig abgearbeitet, Inschriftfeld stark verrieben.
Personen
Person 1Name: [---]an. Delibrie.
praenomen:
nomen: [---]ania*?
cognomen: Delibria*
Geschlecht: weiblich
Lebenszeit: Jahre: 18
Monate:
Tage:
Stunden:
Person 2Name: [---]ridia
praenomen:
nomen: [---]
cognomen: [---]ridia
Geschlecht: weiblich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD078391
EDH Geo-ID31520
Pleiades ID108820
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/428922
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-10900347
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen27. Februar 2019
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum