HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD077550 (letzte Änderungen: 8. Oktober 2018, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:[I(ovi)] O(ptimo) M(aximo) et Geni[o] / [vexillationis?] / [------ // Sub Iulio Cas/tino leg(ato) leg(ionis) I M(inerviae) / cura Petroni / Aquilae |(centurionis) <f>ur/nusEURNUS <f>actusEACTUS ar(chitectante) / Val(erio) Aman(do) dis/cente [[duobus]] / Aug[[g(ustis)]] co(n)s(ulibus)
Majuskeln: [ ] O M ET GENI[ ]
[ ]
[

SVB IVLIO CAS
TINO LEG LEG I M
CVRA PETRONI
AQVILAE | EVR
NVS EACTVS AR
VAL AMAN DIS
CENTE [[DVOBVS]]
AVG[[G]] COS
Datierung:101 n. Chr. – 208 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 13, 07945; Zeichnung.
ILS 2459.
H. Lehner, Die antiken Steindenkmäler des Provinzialmuseums in Bonn (Bonn 1918) 18-19, Nr. 32; Zeichnung.
G. Alföldy, in: EpStud 5 (Düsseldorf 1968) 19-20, Nr. 4.
G. Alföldy, in: EpStud 3 (Köln 1967) 51, Nr. 62.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania inferior
Land Deutschland
Fundort antik 
Fundort modern Bad Münstereifel
FundstelleIversheim, nordöstlich, Kalkbrennofen    (Umkreissuche)
Region modernNordrhein-Westfalen
Fundjahr1870
AufbewahrungBonn, Rhein. Landesmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(35) cm
Breite(33) cm
Tiefe(22) cm
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
TruppennamenAngaben vorhanden
Kommentar
  Altar zweimal beschriftet worden. Von der ersten Inschrift ist nur die erste Zeile erhalten geblieben; Datierung: 2. Jh. n. Chr. - Die zweite Inschrift wurde in die (ursprüngliche) Rückseite eingemeisselt; Datierung: 205 oder 208 n. Chr.
Personen
Person 1Name: Iulio Castino
praenomen:
nomen: Iulius
cognomen: Castinus
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Person 2Name: Petroni Aquilae
praenomen:
nomen: Petronius
cognomen: Aquila
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Person 3Name: Val. Aman.
praenomen:
nomen: Valerius*
cognomen: Amandus*
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD077550
EDH Geo-ID31185
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

https://trismegistos.org/text/415006
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Zeichnung
letzte Änderungen8. Oktober 2018
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum