HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD077495 (letzte Änderungen: 5. Februar 2019) copy to clipboard
Transkription:[Hic q]uiescit in pace Babbo qui / [vix]it ann<o>sANNUS VII et me(nses) VII et dies / [---] Gerontius tr<i>bunusTREBUNUS / [filio] suo et t<i>tolumTETOLUM posuit
Majuskeln: [ ]VIESCIT IN PACE BABBO QVI
[ ]IT ANNVS VII ET ME VII ET DIES
[ ] GERONTIVS TREBVNVS
[ ] SVO ET TETOLVM POSVIT
Literatur Hilfe:CIL 13, 03680.
ILCV 0437.
E. Gose, Katalog der frühchristlichen Inschriften in Trier (Berlin 1958) 52, Nr. 411.
RICG 01, 107; Fotos.
H. Merten, Katalog der frühchristlichen Inschriften des bischöflichen Dom- und Diözesanmuseums Trier (Trier 1990) 25-27, Nr. 4; Foto.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzBelgica
Land Deutschland
Fundort antik Augusta Treverorum
Fundort modern Trier
FundstelleS. Paulin, Kirche    (Umkreissuche)
Fundjahr1878
AufbewahrungTrier, Dom- u. Diözesanmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
MaterialMarmor, weiß
Höhe14 cm
Breite24 cm
Tiefe2.1 cm
Buchstabenhöhe1.2-1.4 cm
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD077495
EDH Geo-ID31147
Pleiades ID108894
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/460772
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-10600448
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen5. Februar 2019
BearbeiterCowey
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum