HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD077300 (letzte Änderungen: 24. August 2018) copy to clipboard
Transkription:Hic iacet Ursa quae vix(it) / ann(os) VII et mens(es) X Urso/lus et Romula patres / t<i>t<u>lumTETOLUM posuerunt / in pace n(ata?) de(posita?) <I>d(u)sEDS A(u)gu(st)as
Majuskeln: HIC IACET VRSA QVAE VIX
ANN VII ET MENS X VRSO
LVS ET ROMVLA PATRES
TETOLVM POSVERVNT
IN PACE N DE EDS AGVAS
Literatur Hilfe:CIL 13, 03907.
ILCV 4374.
RICG 01, 072; Foto.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzBelgica
Land Deutschland
Fundort antik Augusta Treverorum
Fundort modern Trier
FundstelleS. Matthias, Nekropole    (Umkreissuche)
Region modernRheinland-Pfalz
Fundjahrvor 1845
AufbewahrungTrier, Rhein. Landesmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
MaterialMarmor, weiß
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD077300
EDH Geo-ID22511
Pleiades ID108894 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

https://trismegistos.org/text/461200
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen24. August 2018
BearbeiterCowey
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum