HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD076988 (letzte Änderungen: 4. Februar 2019, Cowey) copy to clipboard
Transkription:ἐνθάδε κῖται Ἄζι/ζος Ἀγρίπα Σύρος / κώ(μης) Καπροζαβαδαίων / ὅρων Ἀπαμέων
Majuskeln: ΕΝΘΑΔΕ ΚΙΤΑΙ ΑΖΙ
ΖΟΣ ΑΓΡΙΠΑ ΣΥΡΟΣ
ΚΩ ΚΑΠΡΟΖΑΒΑΔΑΙΩΝ
ΟΡΩΝ ΑΠΑΜΕΩΝ
Datierung:401 n. Chr. – 500 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIG 9893.
IG 14, 02558.
E. Gose, Katalog der frühchristlichen Inschriften in Trier (Berlin 1958) 1-2, Nr. 1; Foto.
RICG 01, 010; Foto.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzBelgica
Land Deutschland
Fundort antik Augusta Treverorum
Fundort modern Trier
FundstelleS. Matthias, Nekropole    (Umkreissuche)
Region modernRheinland-Pfalz
Fundjahr1827
AufbewahrungTrier, Rhein. Landesmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachegriechisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
MaterialMarmor, weiß
Höhe28 cm
Breite38 cm
Tiefe4 cm
Buchstabenhöhe2.2-3 cm
Historisch relevante Hinweise
GeographieAngaben vorhanden
Personen
Person 1Name: Ἄζιζος Ἀγρίπα Σύρος
praenomen:
nomen:
cognomen: Ἄζιζος
origo: Σύρος
Geschlecht: männlich
Person 2Name: Ἀγρίπα
praenomen:
nomen:
cognomen: Ἀγρίπας
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD076988
EDH Geo-ID22511
Pleiades ID108894 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/463209
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-30100183
PHI: http://epigraphy.packhum.org/text/143378
Historische Periode(n)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen4. Februar 2019
BearbeiterCowey
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum