HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD076922 (letzte Änderungen: 13. Juli 2018, Gräf) copy to clipboard
Transkription:Hic req(u)iescit / in pacem(!) Iohan/nis Ianuarius / et vixit in s(ae)c(u)lo / annus(!) C h(a)ec(!) tu/mulo(!) fecit Hun(n)u(?) / pres(byter)(?)
Majuskeln: HIC REQIESCIT
IN PACEM IOHAN
NIS IANVARIVS
ET VIXIT IN SCLO
ANNVS C HEC TV
MVLO FECIT HVNV
PRES
Datierung:401 n. Chr. – 600 n. Chr.
Literatur Hilfe:K. Matijević, Römische und frühchristliche Zeugnisse im Norden Obergermaniens. Epigraphische Studien zu unterer Mosel und östlicher Eifel (Rahden (Westf.) 2010) 396-399, Nr. 107; Abb. 49 u. 50.
W. Schmitz u. a., in: J. Engemann - C.B. Rüger (Hrsg.), Spätantike und frühes Mittelalter. Ausgewählte Denkmäler im Rheinischen Landesmuseum Bonn (Bonn 1991) 77-79, Nr. 16; Abb. 44.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik 
Fundort modernKobern-Gondorf?    (Umkreissuche)
Fundstelle 
Region modernRheinland-Pfalz
Fundjahrvor 1935
AufbewahrungBonn, Rhein. Landesmus.; Bonn, Rhein. Landesmus. (Kopie)
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe50 cm
Breite47.5 cm
Tiefe11.5 cm
Buchstabenhöhe6-2 cm
Schreibtechnik
Interpunktion / SonstigesZeilenlinien
Historisch relevante Hinweise
ReligionJudentum/Christentum
Kommentar
  Buchstabe A mit spitz nach unten zeigender Querhaste. In sechs Teile gebrochen. Z. 3: Ianuarius möglicherweise kein Name, sondern eine Amtsbezeichnung. Z. 6/7: Lesungsvorschlag nach Matijević; möglicherweise auch ein Name Hunu/drec bzw. Hunu/d(e)rec(us).
Personen
Person 1Name: Iohannis Ianuarius
praenomen:
nomen:
cognomen: Iohannis Ianuarius?
Geschlecht: männlich
Lebenszeit: Jahre: 100
Monate:
Tage:
Stunden:
Person 2Name: Hunu.(?)
praenomen:
nomen:
cognomen: Hunnu*?
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD076922
EDH Geo-ID31053
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

Historische Periode(n)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen13. Juli 2018
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum