HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD076845 (letzte Änderungen: 28. Juni 2018, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:Ferro splendeo opus arg[e]nto
Majuskeln: FERRO SPLENDEO OPVS ARG[ ]NTO
Datierung:401 n. Chr. – 450 n. Chr.
Literatur Hilfe:S.F. Pfahl, Instrumenta Latina et Graeca Inscripta des Limesgebietes von 200 v. Chr. bis 600 n. Chr. (Weinstadt 2012) 202, Nr. 542; Taf. 83, 542.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik 
Fundort modern Waldshut-Tiengen
FundstelleTiengen, alamannisches Gräberfeld    (Umkreissuche)
Region modernBaden-Württemberg
Fundjahrvor 1980
AufbewahrungFreiburg/Breisgau, Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungAkklamation
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerInstrumentum domesticum
MaterialEisen, Silber
Breite8.2 cm
Dekorvorhanden
Kommentar
  Feuerstahl, der als Taschenbügel verwendet wurde. Fries mit geometrischem Dekor. DIe Buchstaben sind als Silbertauschierung ausgeführt.
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD076845
EDH Geo-ID31026
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

Historische Periode(n)Theodosianische Dynastie (392 n. Chr. - 456 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Spätantike (284 n. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen28. Juni 2018
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum