HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD075895 (letzte Änderungen: 3. Dezember 2018, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:D(is) M(anibus) / T(ito) Manilio Geniali / Agrippin(ensi) stip(endiorum) XII / T(itus) M(a)nilius Iucundus / [---]tto / [------
Majuskeln: D M
T MANILIO GENIALI
AGRIPPIN STIP XII
T MNILIVS IVCVNDVS
[ ]TTO
[
Datierung:71 n. Chr. – 200 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 13, 08091; Zeichnung.
B. Galsterer - H. Galsterer, Die römischen Steininschriften aus Köln, IKöln (2.
Aufl.) (Mainz 2010) 341, Nr. 409; Foto.
G. Bauchhenß, Germania inferior. Bonn und Umgebung. Militärische Grabdenkmäler, CSIR Deutschland 3, 1 (Bonn 1978) 49, Nr. 34; Taf. 34, 34.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania inferior
Land Deutschland
Fundort antik Bonna
Fundort modern Bonn
FundstelleMünster, unter    (Umkreissuche)
Region modernNordrhein-Westfalen
Fundjahrvor 1896
AufbewahrungKöln, Röm.-Germ. Mus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerStele
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(81) cm
Breite64 cm
Tiefe19 cm
Dekorvorhanden
Historisch relevante Hinweise
Sozial-/ Wirtschafts-/ RechtsgeschichteAngaben vorhanden
Personen
Person 1Name: T. Manilio Geniali Agrippin.
praenomen: T.
nomen: Manilius
cognomen: Genialis
origo: Agrippinensi*
Geschlecht: männlich
Person 2Name: T. Mnilius. Iucundus
praenomen: T.
nomen: Manilius*
cognomen: Iucundus
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD075895
EDH Geo-ID30622
Pleiades ID108818 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

https://trismegistos.org/text/415143
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen3. Dezember 2018
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum