HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD074568 (letzte Änderungen: 20. Juli 2017, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:I(ovi) O(ptimo) M(aximo) D(olicheno) // Aur(elius) Iustianus dec(urio) et Ulp(ius) / Silvinianus dup(licarius) al(a)e P<a>n(n)o(niorum)PXNO / [pr]o se [et suis?]
Majuskeln: I O M D

AVR IVSTIANVS DEC ET VLP
SILVINIANVS DVP ALE PXNO
[ ]O SE [ ]
Datierung:151 n. Chr. – 250 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 03, 03252.
CIL 03, 10241.
CCID 206; Taf. 41, 206.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzPannonia inferior
Land Serbien
Fundort antik Acumincum
Fundort modern Inđija
FundstelleStari Slankamen    (Umkreissuche)
Region modernVojvodina
AufbewahrungBudapest, Magyar Nemzeti Múz.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerStatue
MaterialMarmor: Gesteine - metamorphe Gesteine
Höhe42 cm
Breite22.5 cm
Dekorvorhanden
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
TruppennamenAngaben vorhanden
Personen
Person 1Name: Aur. Iustianus
praenomen:
nomen: Aurelius*
cognomen: Iustianus
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Person 2Name: Ulp. Silvinianus
praenomen:
nomen: Ulpius*
cognomen: Silvinianus
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD074568
EDH Geo-ID29094
Pleiades ID206874 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen20. Juli 2017
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum