HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD073531 (letzte Änderungen: 26. Juli 2016, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:Imp(eratori) Caes(ari) / C(aio) Aur(elio) Val(erio) / Diocletiano P(io) F(elici)
Majuskeln: IMP CAES
C AVR VAL
DIOCLETIANO P F
Datierung:284 n. Chr. – 305 n. Chr.
Literatur Hilfe:É. Maróti, Die römischen Steindenkmäler von Szentendre - Ulcisia Castra (Szentendre 2003) 46, Nr. 40; Fotos.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzPannonia inferior
Land Ungarn
Fundort antik 
Fundort modernPomáz - Budakalász, zwischen    (Umkreissuche)
Fundstelle 
Region modernPest megye
AufbewahrungSzentendre, Ferenczy Múz.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungMeilen-/Leugenstein
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerMeilen-/Leugenstein
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(80) cm
Breite43 cm
Kommentar
  Meilenstein sekundär verwendet. Lesbar nur die Zweitinschrift.
Personen
Person 1Name: C. Aur. Val. Diocletiano
praenomen: C.
nomen: Aurelius* Valerius*
cognomen: Diocletianus
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
ID: https://www.wikidata.org/wiki/Q43107   (weitere Belege dieser Person anzeigen)
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD073531
EDH Geo-ID27813
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Spätantike (284 n. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Tetrarchie (284 n. Chr. - 313 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen26. Juli 2016
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum