HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD072822 (letzte Änderungen: 27. September 2018, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:D(is) M(anibus) / L(ucius) Varius L(uci) f(ilius) Verecundus / vet(eranus) leg(ionis) XV Apoll(inaris) / dom(o) Lepido Regio / an(norum) CVIII et Varia L(uci) lib(erta) / Margale an(norum) LXXX / [hic siti] sunt / [------
Majuskeln: D M
L VARIVS L F VERECVNDVS
VET LEG XV APOLL
DOM LEPIDO REGIO
AN CVIII ET VARIA L LIB
MARGALE AN LXXX
[ ] SVNT
[
Datierung:69 n. Chr. – 114 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 2009, 1050.
AE 2014, 1055.
E. Weber - I. Weber-Hiden, Tyche 26, 2011, 273, Nr. 43. - AE 2009.
F. Humer - A. Konecny, FuBerÖ 48, 2009, 426. - AE 2009.
M. Holzner - I. Weber-Hiden, Tyche 25, 2010, 190, Nr. 21b.
F. Beutler, Acta Carnuntina 5, 2, 2015, 40; Abb. 6.
F. Beutler, RΠ37/38, 2014/15, 213, Nr. 28.
F. Beutler, RŒ 37/38, 2014/15, 202, Nr. 46. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
F. Beutler - I. Weber-Hiden, in: F. Humer (Hrsg.), Carnuntum. Wiedergeborene Stadt der Kaiser (Darmstadt 2014) 120; Abb. 138. - AE 2014.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzPannonia superior
Land Österreich
Fundort antik Carnuntum
Fundort modern Petronell-Carnuntum
FundstelleBesucherzentrum, Parkplatz, römische Wasserleitung, sekundär verwendet    (Umkreissuche)
Region modernNiederösterreich
Fundjahr2009
AufbewahrungHainburg/Donau, Kulturfabrik, Arch. Zentraldepot
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerStele
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(86) cm
Breite101 cm
Tiefe28 cm
Buchstabenhöhe7-5.5 cm
Dekorvorhanden
Historisch relevante Hinweise
TruppennamenAngaben vorhanden
GeographieAngaben vorhanden
Kommentar
  Fragment einer Grabstele, oben und unten abgebrochen. Schriftfeld von Pilastern mit Weinranken gerahmt. Gefunden in sekundärer Verwendung als Abdeckplatte einer spätantiken Wasserleitung. Z. 2: VA-, ND-Ligaturen; V klein in C eingeschrieben; Z. 5: VA-, IB-Ligaturen. (B): Beutler 2014/15: Z. 5: überflüssiger Zeilenfall Varia / L(uci).
Personen
Person 1Name: L. Varius L.f. Verecundus dom. Lepido Regio
praenomen: L.
nomen: Varius
cognomen: Verecundus
origo: domo* Lepido Regio
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Lebenszeit: Jahre: 108
Monate:
Tage:
Stunden:
Person 2Name: Varia L.lib. Margale
praenomen:
nomen: Varia
cognomen: Margale
Geschlecht: weiblich
Status:Freigelassene
Lebenszeit: Jahre: 80
Monate:
Tage:
Stunden:
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD072822
EDH Geo-ID27724
Pleiades ID128376 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/407146
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-51100461
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen27. September 2018
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum