HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD071740 (letzte Änderungen: 17. Juni 2015, Gräf) copy to clipboard
Transkription:------]MIR[------
Majuskeln: ]MIR[
Datierung:171 n. Chr. – 300 n. Chr.
Literatur Hilfe:M. Zahariade - C.-G. Alexandrescu, Greek and Latin inscriptions from Halmyris.
Inscriptions on stone, signa, and instrumenta found between 1981 and 2010 (Oxford 2011) 56, Nr. 35; fig. 88.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzMoesia inferior
Land Rumänien
Fundort antik Halmyris
Fundort modern Murighiol
Fundstellespätantike Festung    (Umkreissuche)
Region modernTulcea
Fundjahr1986
AufbewahrungTulcea, Inst. Cerc. Eco-Muz.
Inschriftengattung / Sprache
Sprachelateinisch
Inschriftträger
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(15) cm
Breite(26) cm
Tiefe18 cm
Buchstabenhöhe7 cm
Kommentar
  Statt M auch A möglich.
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD071740
EDH Geo-ID14565
Pleiades ID226617 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/669802
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-58800110
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen17. Juni 2015
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum