HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD071448 (letzte Änderungen: 29. Mai 2017) copy to clipboard
 
Transkription:D(eo) M(ercurio) / G(aius) Aelius / Bractus / v(otum) s(olvit) l(ibens) m(erito)
Majuskeln: D M
G AELIVS
BRACTVS
V S L M
Literatur Hilfe:RIB 2338.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzBritannia
Land Großbritannien
Fundort antik 
Fundort modern 
Fundstelle 
Fundjahr1949
AufbewahrungDover, Mus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe16.5 cm
Breite12.7 cm
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Kommentar
  Die Inschrift ist wohl eine Fälschung.
Personen
Person 1Name: G. Aelius Bractus
praenomen: C.
nomen: Aelius
cognomen: Bractus
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD071448
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/167675
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-13900076
http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-44600020
RIB: http://romaninscriptionsofbritain.org/inscriptions/2338
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen29. Mai 2017
BearbeiterCowey
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum