HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD071418 (letzte Änderungen: 21. März 2017, Cowey) copy to clipboard
Transkription:Imp(erator) Caes(ar) / Fl(avius) / Val(erius) / Constantinus / P(ius) F(elix) / Inv(ictus) / Aug(ustus) / divi / Const/[anti]
Majuskeln: IMP CAES
FL
VAL
CONSTANTINVS
P F
INV
AVG
DIVI
CONST
[ ]
Datierung:307 n. Chr. – 337 n. Chr.
Literatur Hilfe:EphEp 7, p. 338 n. 1111.
RIB 2302; Zeichnung.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzBritannia
Land Großbritannien
Fundort antik Vindolanda, östlich von
Fundort modern Chesterholm, östlich von
FundstelleCrindledykes Farm    (Umkreissuche)
Region modernNorthumberland
Fundjahr1885
AufbewahrungChesters, Mus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungMeilen-/Leugenstein
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerMeilen-/Leugenstein
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe107 cm
Breite25.4 cm
Tiefe20.3 cm
Personen
Person 1Name: Fl. Val. Constantinus divi Const[anti]
praenomen:
nomen: Flavius* Valerius*
cognomen: Constantinus
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD071418
EDH Geo-ID4091
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/156796
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-07901105
RIB: http://romaninscriptionsofbritain.org/inscriptions/2302
Historische Periode(n)Spätantike (284 n. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Konstantinische Dynastie (307 n. Chr. - 364 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Zeichnung
letzte Änderungen21. März 2017
BearbeiterCowey
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum