HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD070320 (letzte Änderungen: 20. Februar 2017, Cowey) copy to clipboard
Transkription:Imp(erator) Caes(ar) M(arcus) Ant(onius) Gordia/nus P(ius) F(elix) Aug(ustus) balneum cum / basilica a solo instruxit / per Egn(atium) Lucilianum leg(atum) Aug(usti) / pr(o) pr(aetore) curante M(arco) Aur(elio) / Quirino pr(a)ef(ecto) coh(ortis) I L(ingonum) Gor(dianae)
Majuskeln: IMP CAES M ANT GORDIA
NVS P F AVG BALNEVM CVM
BASILICA A SOLO INSTRVXIT
PER EGN LVCILIANVM LEG AVG
PR PR CVRANTE M AVR
QVIRINO PREF COH I L GOR
Datierung:238 n. Chr. – 244 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 07, 00445.
CIL 07, 00445, add. p. 309.
ILS 2620.
RIB 1091; Zeichnungen.
PIR (2. Aufl.) E 23.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzBritannia
Land Großbritannien
Fundort antik Longovicium
Fundort modern Lanchester
FundstelleKastell, bei    (Umkreissuche)
Region modernDurham
Fundjahrvor 1700
AufbewahrungDurham, Mus. of Archaeology
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungBau-/Stifterinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerPlatte
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe48.3 cm
Breite78.7 cm
Historisch relevante Hinweise
TruppennamenAngaben vorhanden
GeographieAngaben vorhanden
Kommentar
  Tabula ansata.
Personen
Person 1Name: M. Ant. Gordianus
praenomen: M.
nomen: Antonius*
cognomen: Gordianus
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
Person 2Name: Egn. Lucilianum
praenomen:
nomen: Egnatius*
cognomen: Lucilianus
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Person 3Name: M. Aur. Quirino
praenomen: M.
nomen: Aurelius*
cognomen: Quirinus
Geschlecht: männlich
Status:Ritterstand
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD070320
EDH Geo-ID28494
Pleiades ID89230 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/155584
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-07801381
RIB: http://romaninscriptionsofbritain.org/inscriptions/1091
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Soldatenkaiser (235 n. Chr. - 284 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Zeichnung
letzte Änderungen20. Februar 2017
BearbeiterCowey
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum