HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD068049 (letzte Änderungen: 1. Dezember 2014, Gräf) copy to clipboard
Transkription:T(ito) Eppio T(iti) f(ilio) / Quir(ina) Latino / IIviro iur(e) dic(undo) / munic(ipii) Latob(icorum) / proc(uratori) [Imp(eratoris) Caes]aris / Traian[i Aug(usti) pat]r[i]s / [patriae] / ad c[ensus ac]c[ipiend(os)] / [------] / [---]M / [---]C[---]M / [ite]m proc(uratori) IIII p(ublicorum) Afr(icae) / p(ublice) d(ecreto) d(ecurionum)
Majuskeln: T EPPIO T F
QVIR LATINO
IIVIRO IVR DIC
MVNIC LATOB
PROC [ ]ARIS
TRAIAN[ ]R[ ]S
[ ]
AD C[ ]C[ ]
[ ]
[ ]M
[ ]C[ ]M
[ ]M PROC IIII P AFR
P D D
Datierung:98 n. Chr. – 117 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 03, 03925. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
CIL 03, 03925 add. p. 1738.
ILS 1408. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
AIJ 246; Foto. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
ILSl 1, 026; Foto.
M. Šašel Kos, The Roman inscriptions in the National Museum of Slovenia (Ljubljana 1997) 367-369, Nr. 128; Foto. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzPannonia superior
Land Slowenien
Fundort antik Neviodunum, bei
Fundort modern Brežice
FundstelleVelike Malence 4    (Umkreissuche)
Region modernPosavska statistična regija
Fundjahr1850
AufbewahrungLjubljana, Nar. Muz. Slov.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungEhreninschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
MaterialMarmor, weiß
Höhe94 cm
Breite64 cm
Tiefe14 cm
Buchstabenhöhe5.5-3 cm
Historisch relevante Hinweise
GeographieAngaben vorhanden
Sozial-/ Wirtschafts-/ RechtsgeschichteAngaben vorhanden
Kommentar
  In zwei Teile gebrochen. Gefunden in Wiederverwendung für einen spätantiken Sarkophag. Zur Zeit des CIL teilweise noch mehr Buchstabenreste erkennbar. (B): CIL 03, 03925; ILS; AIJ; Šašel Kos: Leseabweichungen.
Personen
Person 1Name: T. Eppio T.f. Quir. Latino
praenomen: T.
nomen: Eppius
cognomen: Latinus
Geschlecht: männlich
Status:Ritterstand
Dekurionenstand, höhere Gemeindeverwaltung
Person 2Name: Traian[i]
praenomen:
nomen:
cognomen: Traianius+
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD068049
EDH Geo-ID18303
Pleiades ID197408 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/407543
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-26600509
LUPA: http://lupa.at/9037
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Trajanisch (98 n. Chr. - 117 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Adoptivkaiser / Antoninische Dynastie (96 n. Chr. - 192 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen1. Dezember 2014
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum