HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD067921 (letzte Änderungen: 27. Januar 2017, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:Herculi [---?] / pro salute [---] / [[------]] / [[--- P ---]]/bius Celerin[us](?) / SATOBVMT[---]/V[---]A[---]A[---]
Majuskeln: HERCVLI [ ]
PRO SALVTE [ ]
[[ ]]
[[ P ]]
BIVS CELERIN[ ]
SATOBVMT[ ]
V[ ]A[ ]A[ ]
Datierung:101 n. Chr. – 300 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 03, 03425.
CIL 03, 10404.
TitAq 0075.
B. Fehér, in: B. Fehér - P. Kovács (Hrsg.), Felirattani újdonságok 2015-ben, Studia Epigraphica Pannonica (SEP) 7 (Budapest 2015) 36, Nr. ad 75.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzPannonia inferior
Land Ungarn
Fundort antik Aquincum
Fundort modernBudapest    (Umkreissuche)
Fundstelle 
Region modernBudapest
Aufbewahrungverschollen
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
MaterialGesteine
Schreibtechnik
Interpunktion / Sonstigeshederae
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Kommentar
  "Inter verba hederae" (vgl. TitAq). "Quo loco principio Aquinci reperta sit, nescitur" (TitAq).
Personen
Person 1Name: [[---]]bius Celerin[us](?)
praenomen: [-]?
nomen: [[---]]bius
cognomen: Celerinus+?
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD067921
EDH Geo-ID17301
Pleiades ID197130
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/404268
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-28600316
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandkeine Bildvorlage
letzte Änderungen27. Januar 2017
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum