HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD065905 (letzte Änderungen: 19. Juli 2018, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:[In h(onorem) d(omus)] d(ivinae) Marti Lou/[cetio et] Victoriae Neme/[tonae] M(arcus) A(urelius) Senillus Seve/[rus b(ene)f(iciarius) l]egati urnam cum / [pedib?]us et phiala ex / [vo]to posuit l(ibens) l(aetus) m(erito) / [Grat]o et Seleuco co(n)s(ulibus) / X Kal(endas) Maias
Majuskeln: [ ] D MARTI LOV
[ ] VICTORIAE NEME
[ ] M A SENILLVS SEVE
[ ]EGATI VRNAM CVM
[ ]VS ET PHIALA EX
[ ]TO POSVIT L L M
[ ]O ET SELEVCO COS
X KAL MAIAS
Datierung:22. April 221 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 2007, 1044.
T. Kreckel - H. Bernhard, OOB 13, 2007, 1-5; Foto. - AE 2007.
PIR (2. Aufl.) V 473.
PIR (2. Aufl.) V 755.
T. Kreckel, Der römische Vicus von Eisenberg 2. Die Baubefunde auf der Parzelle von Haus 5 (Diss. Mannheim 2004) 423-424, Nr. 2.4.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik (Civitas Vangionum)
Fundort modern Eisenberg
Fundstellevicus, Haus 5 (Forum)    (Umkreissuche)
Region modernRheinland-Pfalz
Fundjahr1933
AufbewahrungSpeyer, Generaldirektion kulturelles Erbe
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTessera
MaterialBronze
Höhe12.5 cm
Breite(16.6) cm
Tiefe0.2 cm
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Kommentar
  Tabula ansata.
Personen
Person 1Name: M. A. Senillus Seve[rus]
praenomen: M.
nomen: Aurelius*
cognomen: Senillus Severus+
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Person 2Name: [Grat]o
praenomen:
nomen:
cognomen: Gratus+
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Person 3Name: Seleuco
praenomen:
nomen:
cognomen: Seleucus
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD065905
EDH Geo-ID21643
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/420105
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-46600122
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Severer (193 n. Chr. - 235 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Konsulat-Datierung221 AD: C. Vettius Gratus Sabinianus / M. Flavius Vitellius Seleucus  –  https://godot.date/id/QosuCoBEB4uhZ99eDcCG5K
(alle Inschriften dieses Konsulats anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen19. Juli 2018
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum