HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD064340 (letzte Änderungen: 11. September 2019, Gräf) copy to clipboard
Transkription:[---u]s Iacopus(!) [---] / [---]us omnium [---] / [--- inn]ocentessimu[s! ---] / [---]I(?)NI N(?)X ARC(?)N[---] / [---]AVOSORCARIS[---] / [------
Majuskeln: [ ]S IACOPVS [ ]
[ ]VS OMNIVM [ ]
[ ]OCENTESSIMV[ ]
[ ]INI NX ARCN[ ]
[ ]AVOSORCARIS[ ]
[
Datierung:401 n. Chr. – 600 n. Chr.
Literatur Hilfe:E. Marin u. a., Salona 4. Inscriptions de Salone chrétienne, IVe-VIIe siècles (Rome - Split 2010) 806-807, Nr. 447; Foto.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzDalmatia
Land Kroatien
Fundort antik Salonae, bei
Fundort modern Solin
FundstelleRupotina, Crikvina, S. Ilija, frühchristliche Kirche, sekundär verwendet    (Umkreissuche)
Region modernSplitsko-dalmatinska županija
Fundjahr1908
AufbewahrungSplit, Arh. Muz.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerSarkophag
MaterialGesteine
Höhe(37) cm
Breite(47.5) cm
Tiefe12 cm
Buchstabenhöhe4.5-4 cm
Dekorvorhanden
Historisch relevante Hinweise
ReligionJudentum/Christentum
Kommentar
  Fragment von der Vorderseite des Sarkophagkastens. Kreuzzeichen hinter X in Z. 4. Z. 1: Marin u. a.: statt gentilnomen auch Ergänzung [depositu]s denkbar. Z. 4: statt C auch G möglich.
Personen
Person 1Name: [---u]s Iacopus(!)
praenomen:
nomen: [---]us+?
cognomen: Iacopus (= Iacobus)
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD064340
EDH Geo-ID6685
Pleiades ID197488 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/188795
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-47800733
Historische Periode(n)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen11. September 2019
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum