HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD058432 (letzte Änderungen: 20. September 2017, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:Deo Mercurio / pro salute / P(ubli) Arr(i) V[i]cto/ri[s ---?] / v(otum) s(olvit) [l(ibens) l(aetus)? m(erito)]
Majuskeln: DEO MERCVRIO
PRO SALVTE
P ARR V[ ]CTO
RI[ ]
V S [ ]
Datierung:1 n. Chr. – 200 n. Chr.
Literatur Hilfe:IBR 082; tab. 12, 82.
CIL 03, 05772. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzRaetia
Land Deutschland
Fundort antik 
Fundort modern Obergünzburg
FundstelleKirche S. Martin, Kirchhof, Torturm, sekundär verwendet    (Umkreissuche)
Region modernBayern
Fundjahr1699
AufbewahrungObergünzburg, Rathaus
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
MaterialMarmor: Gesteine - metamorphe Gesteine
Höhe(90) cm
Breite(44) cm
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Kommentar
  Monument und Inschrift modern ergänzt und nachgezogen, daher an Foto nicht vergleichbar. Textwiedergabe nach IBR. (B): CIL 03, 05772: mehrere Varianten angegeben.
Personen
Person 1Name: P. Arr. V[i]ctori[s]
praenomen: P.
nomen: Arrius*
cognomen: Victor+
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD058432
EDH Geo-ID18513
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/217035
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-27100289
LUPA: http://lupa.at/6662
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen20. September 2017
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum