HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD057898 (letzte Änderungen: 30. Mai 2018, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:De(fig)o AMC ea(m) re(m) impl/e(b)i<t>IMPLEID D(is) P(at)er ad era(m) Ogm/ius salute(m) c<o>rCUR tal<o>sTALUS re[n(es)] / anum genita(lia) [---]c[---]m auri//s c<i>st{h}ula(m)(!)CESTHULA utens(ilia) / da<b>(it)DAV {i}spiri<ti>busISPIRIDEBUS / ac o<b>(o)ediu(nt)OVEDIU {a}ei ne qu<e>/iatQUIIAT nubere ira de[i]
Majuskeln: DEO AMC EA RE IMPL
EID D PER AD ERA OGM
IVS SALVTE CVR TALVS RE[ ]
ANVM GENITA [ ]C[ ]M AVRI

S CESTHVLA VTENS
DAV ISPIRIDEBVS
AC OVEDIV AEI NE QVI
IAT NVBERE IRA DE[ ]
Datierung:101 n. Chr. – 150 n. Chr.
Literatur Hilfe:R. Egger, JŒAI 35, 1943, 103-117; Abb. 51-55 (Fotos u. Zeichnungen).
R. Egger, in: A. Betz - G. Moro (Hrsg.), Römische Antike und Christentum.
Ausgewählte Schriften von Rudolf Egger zur Vollendung seines 80. Lebensjahres (Klagenfurt 1962) 276-289; Abb. 2-6 (Fotos u. Zeichnungen).
F. Wagner, BRGK 37/38, 1956/57, 218-219, Nr. 9.
A. Kropp, Defixiones. Ein aktuelles Corpus lateinischer Fluchtafeln (Speyer 2008) Nr. 7.1/2.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzRaetia
Land Österreich
Fundort antik Brigantium
Fundort modern Bregenz
FundstelleWillimargasse    (Umkreissuche)
Region modernVorarlberg
Fundjahr1930
AufbewahrungBregenz, Vorarlberger Landesmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungDefixio
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
MaterialBlei
Höhe4.3 cm
Breite11.5 cm
Tiefe0.5 cm
Schreibtechnik
Schreibtechnikgeritzt / Graffito
Historisch relevante Hinweise
ReligionMagie/Zauber
Kommentar
  Fluchtäfelchen aus Blei, gerollt. Die Inschrift befindet sich auf beiden Seiten. Schreibtechnik: geritzt. Kursive Schrift. Je zwei Zeilen mit retrograder Leserichtung, Buchstaben alle nach rechts gerichtet.
Personen
Person 1Name: [---]
praenomen: [-]
nomen: [---]
cognomen: [---]
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD057898
EDH Geo-ID29961
Pleiades ID187325 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/216893
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-31001555
Historische Periode(n)Adoptivkaiser / Antoninische Dynastie (96 n. Chr. - 192 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen30. Mai 2018
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum