HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD057001 (letzte Änderungen: 17. August 2018, Gräf) copy to clipboard
Transkription:C(aio) Albucio C(ai) f(ilio) Trom(entina) Menippo dec(urioni) Salon(is) / aedil(i) marit(o) et C(aio) Albuc(io) C(ai) f(ilio) Tr(omentina) Prociliano / dec(urioni) Sal(onis) et Iss(ae) aedil(i) def(uncto) ann(orum) IXXX et C(aio) Alb(ucio) C(ai) f(ilio) Ser(gia) / Menipp(o) dec(urioni) Iss(ae) def(uncto) ann(orum) IXX filiis et C(aio) Lig(urio) Titian(o) / def(uncto) ann(orum) XXX fratri Liguria Procilla quae et Al/bucia et sibi viva pos(uit)
Majuskeln: C ALBVCIO C F TROM MENIPPO DEC SALON
AEDIL MARIT ET C ALBVC C F TR PROCILIANO
DEC SAL ET ISS AEDIL DEF ANN IXXX ET C ALB C F SER
MENIPP DEC ISS DEF ANN IXX FILIIS ET C LIG TITIAN
DEF ANN XXX FRATRI LIGVRIA PROCILLA QVAE ET AL
BVCIA ET SIBI VIVA POS
Datierung:151 n. Chr. – 200 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 03, 02074. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
N. Cambi, BAHD 63/64, 1961/62, 99-111; tab. 9. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
        
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzDalmatia
Land Kroatien
Fundort antik Salonae
Fundort modernSolin    (Umkreissuche)
Fundstelle 
Region modernSplitsko-dalmatinska županija?
Fundjahr1844
AufbewahrungSplit, Arh. Muz.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerSarkophag
Höhe75 cm
Breite232 cm
Tiefe118 cm
Buchstabenhöhe4.5-2 cm
Dekorvorhanden
Schreibtechnik
Interpunktion / Sonstigeshederae
Historisch relevante Hinweise
GeographieAngaben vorhanden
Kommentar
  Z. 5/6:QVAE ET AL steht auf Rasur; auch der folgende Text wurde offenbar erst nachträglich hinzugefügt; Hedera am Anfang von Z. 5. Ascia in der Mitte von Z. 6. (B): Cambi: Z. 3 (Ende) Cai; CIL III: Z. 4: FILIS.
Personen
Person 1Name: C. Albucio C.f. Trom. Menippo
praenomen: C.
nomen: Albucius
cognomen: Menippus
tribus: Tromentina
Geschlecht: männlich
Status:Dekurionenstand, höhere Gemeindeverwaltung
Person 2Name: C. Albuc. C.f. Tr. Prociliano
praenomen: C.
nomen: Albucius*
cognomen: Procilianus
tribus: Tromentina
Geschlecht: männlich
Status:Dekurionenstand, höhere Gemeindeverwaltung
Lebenszeit: Jahre: 29
Monate:
Tage:
Stunden:
Person 3Name: C. Alb. C.f. Ser. Menipp.
praenomen: C.
nomen: Albucius*
cognomen: Menippus*
tribus: Sergia
Geschlecht: männlich
Status:Dekurionenstand, höhere Gemeindeverwaltung
Lebenszeit: Jahre: 19
Monate:
Tage:
Stunden:
Person 4Name: C. Lig. Titian.
praenomen: C.
nomen: Ligurius*
cognomen: Titianus*
Geschlecht: männlich
Lebenszeit: Jahre: 30
Monate:
Tage:
Stunden:
Person 5Name: Liguria Procilla quae et Albucia
praenomen:
nomen: Liguria
cognomen: Procilla
supernomen: quae et Albucia
Geschlecht: weiblich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD057001
EDH Geo-ID7185
Pleiades ID197488 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/185093
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-27700126
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen17. August 2018
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum