HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD056514 (letzte Änderungen: 13. Februar 2013, Gräf) copy to clipboard
Transkription:------](?) / [--- I]IIIIIvir[---] / [------?
Majuskeln: ]
[ ]IIIIIVIR[ ]
[
Datierung:51 n. Chr. – 100 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1999, 0688. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
A. Starac, OpuscArchZagreb 23/24, 1999/2000, 134. 137. 142, Nr. 4; sl. 4. - AE 1999.
AE 2000, 0594.
A. Starac, AArchSlov 51, 2000, 242, Nr. 11; sl. 13. - AE 2000.
Fundumstände / Aufbewahrung
Italische RegionVenetia et Histria (Regio X)
Land Kroatien
Fundort antik Pola
Fundort modernPula    (Umkreissuche)
Fundstelle Hercules-Tor, bei, sekundär verwendet
Region modernIstarska županija
Fundjahr1997
AufbewahrungPula, Arheološki muzej Istre
Inschriftengattung / Sprache
Sprachelateinisch
Inschriftträger
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(31) cm
Breite(42) cm
Tiefe(25) cm
Buchstabenhöhe8 cm
Historisch relevante Hinweise
Religionkultische Funktionen, heidnisch
Kommentar
  In Fundamenten aus dem 20. Jh. vermauert gefunden. (B): AE 1999: [---] IIIIIIvir.
Personen
Person 1Name: [---]
praenomen: [-]
nomen: [---]
cognomen: [---]
Geschlecht: männlich
Status:Augustalen
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD056514
EDH Geo-ID21038
Pleiades ID197448 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/555197
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-14100317
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen13. Februar 2013
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum