HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD055291 (letzte Änderungen: 10. August 2018, Esch) copy to clipboard
Transkription:------] // T(itus) Flori[us Sa]/turninus ve[t(eranus)] / ex sig(nifero) leg(ionis) XXII / Pr(imigeniae) p(iae) f(idelis) Alexandri/anae m(issus) h(onesta) m(issione) al/lectus in ordi//[n]em c(ivium) R(omanorum) Al(exandrianorum)(?) Mog[ont(iaci)] / ex voto po[suit]
Majuskeln: ]

T FLORI[ ]
TVRNINVS VE[ ]
EX SIG LEG XXII
PR P F ALEXANDRI
ANAE M H M AL
LECTVS IN ORDI

[ ]EM C R AL MOG[ ]
EX VOTO PO[ ]
Datierung:222 n. Chr. – 235 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 13, 06769.
ILS 7078.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik Mogontiacum
Fundort modernMainz    (Umkreissuche)
Fundstelle Stadthaus
Region modernRheinland-Pfalz
Fundjahr1852
AufbewahrungMainz, Landesmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerStatuenbasis
MaterialGesteine
Historisch relevante Hinweise
TruppennamenAngaben vorhanden
GeographieAngaben vorhanden
Sozial-/ Wirtschafts-/ RechtsgeschichteAngaben vorhanden
Kommentar
  Mehrere Ligaturen. Autopsie R. Wiegels. Der Anfang der Inschrift mit dem Namen der Gottheit muss sich auf der corona befunden haben. Z. 7 u. 8 befinden sich auf der crepido. Z. 1 u. 2 waren bei der Auffindung noch vollständig erhalten.
Personen
Person 1Name: T. Flori[us Sa]turninus
praenomen: T.
nomen: Florius+
cognomen: Saturninus+
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD055291
EDH Geo-ID8865
Pleiades ID109169 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/211870
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11000815
Historische Periode(n)Severer (193 n. Chr. - 235 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft per Autopsie
letzte Änderungen10. August 2018
BearbeiterEsch
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum