HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD055276 (letzte Änderungen: 8. August 2018, Gräf) copy to clipboard
Transkription:[In h(onorem) d(omus) d(ivinae) deo Mercur]/[io et Genio neg(otiatorum) pann]/[ariorum ---] Optat[ius So]/[---] Arriania [Pa]/[terna? Op]tatius Pa[tern(us)] / [--- Fus]co et Dex[tro] / [co(n)]s(ulibus)
Majuskeln: [ ]
[ ]
[ ] OPTAT[ ]
[ ] ARRIANIA [ ]
[ ]TATIVS PA[ ]
[ ]CO ET DEX[ ]
[ ]S
Datierung:225 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 13, 06744. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
PIR (2. Aufl.) M 137.
PIR (2. Aufl.) C 261.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik Mogontiacum
Fundort modern Mainz
Fundstellerömische Brücke, Pfeiler, sekundär verwendet    (Umkreissuche)
Region modernRheinland-Pfalz
Fundjahr1881
AufbewahrungMainz, Landesmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(15.5) cm
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Sozial-/ Wirtschafts-/ RechtsgeschichteAngaben vorhanden
Kommentar
  Bei der Auffindung waren etwa die hinteren zwei Drittel aller Zeilen noch erhalten. Lesung / Ergänzung nach EPSG 125 (http://gams.uni-graz.at/o:epsg.125).
Personen
Person 1Name: Optat[ius So ---]
praenomen:
nomen: Optatius+
cognomen: So[---]
Geschlecht: männlich
Person 2Name: Arriania [Paterna?]
praenomen:
nomen: Arriania
cognomen: Paterna+?
Geschlecht: weiblich
Person 3Name: [Op]tatius Pa[tern.]
praenomen:
nomen: Optatius+
cognomen: Paternus+*
Geschlecht: männlich
Person 4Name: [Fus]co
praenomen:
nomen:
cognomen: Fuscus+
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Person 5Name: Dex[tro]
praenomen:
nomen:
cognomen: Dexter+
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD055276
EDH Geo-ID30357
Pleiades ID109169 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/211856
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11000791
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Severer (193 n. Chr. - 235 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Konsulat-Datierung225 AD: Ti. Manilius Fuscus II / Ser. Calpurnius Domitius Dexter  –  https://godot.date/id/WruUQaRWk2AvEEDxzu3P8Y
(alle Inschriften dieses Konsulats anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen8. August 2018
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum