HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD055175 (letzte Änderungen: 27. Juli 2018, Gräf) copy to clipboard
Transkription:I(ovi) O(ptimo) M(aximo) [Iun(oni) Reg(inae)] // et Ge[nio ---]/us V[---] / et T(itus?) P(?)[---] / ve(teran--) l[eg(ionis) XXII Pr(imigeniae) p(iae)] / f(idelis) d(onum) d(ederunt) [---] // [[[Imp(eratore) Anto]n[ino Aug(usto) III]] et] / Com[azonte co(n)s(ulibus)]
Majuskeln: I O M [ ]

ET GE[ ]
VS V[ ]
ET T P[ ]
VE L[ ]
F D D [ ]

[[[ ]N[ ]]]
COM[ ]
Datierung:220 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 13, 06726. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
PIR (2. Aufl.) V 59.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik Mogontiacum
Fundort modern Mainz
FundstelleBahnhof Mainz Römisches Theater    (Umkreissuche)
Region modernRheinland-Pfalz
Fundjahr1884
AufbewahrungMainz, Landesmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
MaterialGesteine
Höhe39.5 cm
Breite(12.5) cm
Tiefe14.5 cm
Buchstabenhöhe3.2-2.0 cm
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
TruppennamenAngaben vorhanden
Kommentar
  Zwei aneinanderpassende Fragmente erhalten. Autopsie R. Wiegels. Z. 1 befindet sich auf der corona. Z. 7 u. 8 befinden sich auf der crepido. (B): CIL 13, 06726: Z. 5: VET (mit ET-Ligatur).
Personen
Person 1Name: [---]us V[---]
praenomen: [-]
nomen: [---]us
cognomen: V[---]
Geschlecht: männlich
Person 2Name: T. P(?)[---]
praenomen: T.?
nomen: P[---]?
cognomen: [---]
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Person 3Name: [[[Anto ]n[ino]]]
praenomen:
nomen:
cognomen: Antoninus+++
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
Person 4Name: Com[azonte]
praenomen:
nomen:
cognomen: Comazon+
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD055175
EDH Geo-ID31110
Pleiades ID109169 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/211845
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11000770
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Severer (193 n. Chr. - 235 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Konsulat-Datierung220 AD: Imp. Caesar M. Aurelius Antoninus Augustus III / P. Valerius Comazon II  –  https://godot.date/id/dMGZYw8DCaXojpxgojMCGf
(alle Inschriften dieses Konsulats anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft per Autopsie
letzte Änderungen27. Juli 2018
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum