HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD054791 (letzte Änderungen: 25. Juli 2018, Esch) copy to clipboard
Transkription:Bonum(!) Eventum(!) / eeqq(uitum) leg(ionis) XXII Pr(imigeniae) p(iae) f(idelis) / Albanius Agricola / et Macrinius Iuli/[a]nus qq(uaestores) cives Sumelo(cennenses) / [Po]mpeiano et Paeligniano / co(n)s(ulibus)
Majuskeln: BONVM EVENTVM
EEQQ LEG XXII PR P F
ALBANIVS AGRICOLA
ET MACRINIVS IVLI
[ ]NVS QQ CIVES SVMELO
[ ]MPEIANO ET PAELIGNIANO
COS
Datierung:231 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 13, 06669.
ILS 2334.
PIR (2. Aufl.) P 55.
PIR (2. Aufl.) C 972.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik Mogontiacum
Fundort modernMainz    (Umkreissuche)
Fundstelle Kästrich, römische Stadtmauer, sekundär verwendet
Region modernRheinland-Pfalz
Fundjahr1857
AufbewahrungMainz, Landesmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
MaterialGesteine
Höhe33 cm
Breite63 cm
Tiefe7 cm
Historisch relevante Hinweise
TruppennamenAngaben vorhanden
GeographieAngaben vorhanden
Kommentar
  Mittig ist ein Stück aus dem Inschriftstein herausgebrochen; er ist heute weiter beschädigt. Autopsie R. Wiegels.
Personen
Person 1Name: Albanius Agricola et Macrinius Iulianus cives Sumelo.
praenomen:
nomen: Albanius
cognomen: Agricola
origo: civis Sumelocennensis*
Geschlecht: männlich
Status:Dekurionenstand, höhere Gemeindeverwaltung
Person 2Name: Albanius Agricola et Macrinius Iulianus cives Sumelo.
praenomen:
nomen: Macrinius
cognomen: Iulianus
origo: civis Sumelocennensis*
Geschlecht: männlich
Status:Dekurionenstand, höhere Gemeindeverwaltung
Person 3Name: [Po]mpeiano
praenomen:
nomen:
cognomen: Pompeianus+
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Person 4Name: Paeligniano
praenomen:
nomen:
cognomen: Paelignianus
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD054791
EDH Geo-ID8597
Pleiades ID109169 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/211815
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11000710
Historische Periode(n)Severer (193 n. Chr. - 235 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Konsulat-Datierung231 AD: L. Ti. Claudius Pompeianus / T. Flavius Sallustius Paelignianus  –  https://godot.date/id/aiJU26BLYqcJMzdjN5fa9h
(alle Inschriften dieses Konsulats anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft per Autopsie
letzte Änderungen25. Juli 2018
BearbeiterEsch
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum