HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD054656 (letzte Änderungen: 8. Juni 2018, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:Sig(nis) c(o)ho(rtis) / I <A>quitan(orum)EQUITAN / Bironius / [-]evincus b(eneficiarius)
Majuskeln: SIG CHO
I EQVITAN
BIRONIVS
[ ]EVINCVS B
Datierung:161 n. Chr. – 260 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 2005, 1119. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
I. Stork, in: D. Planck (Hrsg.), Die Römer in Baden-Württemberg. Römerstätten und Museen von Aalen bis Zwiefalten (Stuttgart 2005) 182; Foto. - AE 2005.
H.U. Nuber, in: P. Wanner (Hrsg.), Lorch. Beiträge zur Geschichte von Stadt und Kloster (Lorch 1990) 29-32; Foto. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 2005.
S.F. Pfahl, Instrumenta Latina et Graeca Inscripta des Limesgebietes von 200 v. Chr. bis 600 n. Chr. (Weinstadt 2012) 175, Nr. 311; Taf. 39, 311.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik (Civitas Aurelia G...?)
Fundort modern Lorch
FundstelleOriaplatz, Lager, retentura, mittlere Baracke    (Umkreissuche)
Region modernBaden-Württemberg
Fundjahr1987
AufbewahrungBaden-Württemberg, Landesamt für Denkmalpflege
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungBesitzer-/Herstellerinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTessera
MaterialKupfer
Höhe5.1 cm
Breite6 cm
Buchstabenhöhe0.8-0.5 cm
Dekorvorhanden
Schreibtechnik
Schreibtechnikgepunzt
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
TruppennamenAngaben vorhanden
Kommentar
  Anhänger in Form einer tabula ansata. Material: Kupferlegierung. Schreibtechnik: gepunzte Buchstaben. (B): Z. 2: Nuber: c(enturiae) Equ(i)tan(i) als Variante; AE 2005: I equ<i>t(---) An(toninianae).
Personen
Person 1Name: Bironius [-]evincus
praenomen:
nomen: Bironius
cognomen: [-]evincus
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD054656
EDH Geo-ID8526
Pleiades ID118802 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/211782
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-36400016
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen8. Juni 2018
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum