HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD053498 (letzte Änderungen: 9. Januar 2009, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:------]isid[io? ---?]/[---]icto quae[stori? ---] / defuncto a[n(norum) ---] / Papinia Filume[na ---] / uxor cum fili(i)s s(?)[uis] / marito pientissimo / posuit
Majuskeln: ]ISID[ ]
[ ]ICTO QVAE[ ]
DEFVNCTO A[ ]
PAPINIA FILVME[ ]
VXOR CVM FILIS S[ ]
MARITO PIENTISSIMO
POSVIT
Datierung:1 n. Chr. – 300 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 03, 12834.
L. Bricault, Recueil des inscriptions concernant les cultes Isiaques (RICIS) (Paris 2005) 723, Nr. 615/0403.
CIL 03, 08798.
CIL 03, 08798 add. p. 2136.
P. Sticotti, AEM 16, 1893, 144, Nr. 7; Zeichnung.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzDalmatia
Land Kroatien
Fundort antik Salonae - 0
Fundort modernSolin - 0    (Umkreissuche)
Fundstelle 
Region modernSplitsko-dalmatinska županija?
Fundjahr1885
AufbewahrungSplit, Arh. Muz.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
Dekorvorhanden
Personen
Person 1Name: [---]isid[---]icto
praenomen: [-]?
nomen: [---]isidius+?
cognomen: [---]ictus
Geschlecht: männlich
Status:subalterne Beamte, Domänen- / niedere Gemeindeverwaltung
Person 2Name: Papinia Filume[na
praenomen:
nomen: Papinia
cognomen: Filumena+
Geschlecht: weiblich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD053498
EDH Geo-ID7185
Pleiades ID197488
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/184489
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-28900126
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Zeichnung
letzte Änderungen9. Januar 2009
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum