HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD052981 (letzte Änderungen: 1. Dezember 2008) copy to clipboard
Transkription:[--- V]ivio Bataoni / mil(iti) leg(ionis) II Part(h)ic(a)e Anto/ninianae piae f(idelis) f(elicis) aet(ernae) / coh(ortis) VI princ(ip)is prioris / qui vixit an(n)is XXXX mi/litavit an(n)es(!) XVIII (h)oris / noctis II defu(n)ctus / Aegeas cuius corpus / conditum Catabolo / titulum positum Apam(e)ae / ab Aurelio Mucazano h/erede b(e)ne merenti fecit
Majuskeln: [ ]IVIO BATAONI
MIL LEG II PARTICE ANTO
NINIANAE PIAE F F AET
COH VI PRINCIS PRIORIS
QVI VIXIT ANIS XXXX MI
LITAVIT ANES XVIII ORIS
NOCTIS II DEFVCTVS
AEGEAS CVIVS CORPVS
CONDITVM CATABOLO
TITVLVM POSITVM APAMAE
AB AVRELIO MVCAZANO H
EREDE BNE MERENTI FECIT
Datierung:215 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1993, 1572.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzSyria
Land Syrien
Fundort antik Apamea
Fundort modernHama, bei    (Umkreissuche)
Fundstelle Turm 15, sekundär verwendet
AufbewahrungQal`at al Madiq, Karawanserei, Mus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
Höhe74 cm
Breite69.5 cm
Dekorvorhanden
Historisch relevante Hinweise
TruppennamenAngaben vorhanden
GeographieAngaben vorhanden
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD052981
EDH Geo-ID24629
Pleiades ID897711 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/198703
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-03700739
Historische Periode(n)Severer (193 n. Chr. - 235 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen1. Dezember 2008
BearbeiterPlatz
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum