HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD051974 (letzte Änderungen: 12. Juli 2018, Esch) copy to clipboard
Transkription:L(uci--) Ru[---] / et M(arc--) A[---] / E(?)T[-] / [------] / [------]
Majuskeln: L RV[ ]
ET M A[ ]
ET[ ]
[ ]
[ ]
Datierung:131 n. Chr. – 170 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 13, 07630. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
H. Mylius, JbGeschKultMRhein 2/3, 1950/51, 38-39.
R. Bodewig, in: H.G. Kuhn (Hrsg.), Professor Dr. Robert Bodewig: Lehrer, Historiker, Archäologe 1. Größere Schriften (Neudr. Lahnstein 1998) 106-107, Nr. 14; Taf. 4, 4.
S. Willer, Römische Grabbauten des 2. und 3. Jahrhunderts nach Christus im Rheingebiet (Mainz 2005) 149, Nr. 86; Taf. 14, 1 u. 14, 3. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
R. Wiegels, BerArchMittelrheinMosel 16, 2010, 464-466, Nr. 10; Abb. I 10a u. 10b.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik Confluentes
Fundort modern Koblenz
FundstelleMosel    (Umkreissuche)
Region modernRheinland-Pfalz
Fundjahrvor 1898
AufbewahrungKoblenz, GDKE RP, Dir. Landesarch.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerGrabbau
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(78) cm
Breite(120) cm
Tiefe(38) cm
Buchstabenhöhe10 cm
Dekorvorhanden
Kommentar
  Linker Eckblock eines Aediculagrabmals. Inschriftfeld in Form einer tabula ansata, die links noch vom einem Eros gehalten wird. Darüber Nische mit dem unteren Teil einer männlichen stehenden Figur in der Toga(?). Auf der linken Nebenseite noch die Basis einer nicht mehr erhaltenen Figur erkennbar. (B): CIL 13, 07630; Willer: Z. 1: ET M[---]; Willer: Z. 3: EPI(?). Autopsie R. Wiegels. Fundjahr: 1898 oder kurz davor; sicher nach 1867.
Personen
Person 1Name: L. Ru[---]
praenomen: L.
nomen: Rufus+
cognomen: [---]
Geschlecht: männlich
Person 2Name: M. A[---]
praenomen: M.
nomen: A[---]
cognomen: [---]
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD051974
EDH Geo-ID8648
Pleiades ID108903 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/211653
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11001759
Historische Periode(n)Adoptivkaiser / Antoninische Dynastie (96 n. Chr. - 192 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft per Autopsie
letzte Änderungen12. Juli 2018
BearbeiterEsch
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum