HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD051720 (letzte Änderungen: 9. November 2016, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:[L(ucius) Aelius Caesar Imp(eratoris) Traiani Hadriani] Aug(usti) fil(ius) tr[ib(unicia) pot(estate)] / [consul II proconsul XVvir sacris faciundis Anti]noo [aedem fec(it)]
Majuskeln: [ ] AVG FIL TR[ ]
[ ]NOO [ ]
Datierung:136 n. Chr. – 137 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1994, 1396.
AE 1995, 1263.
AE 2003, 1348.
CIL 03, 14358, 9.
CIL 03, 14359, 9f.
W. Jobst, JŒAI (Beibl.) 49, 1968-1971, 260. 292, Nr. 1; Abb. 31. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 1994.
W. Jobst, JŒAI (Grabungen) 50, 1972-1975, 78. - AE 1994.
W. Jobst, in: Studien zu den Militärgrenzen Roms 3. 13. Internationaler Limeskongreß, Aalen 1983. Vorträge (Stuttgart 1986) 330-331; Abb. 3.
I. Piso, CarnuntumJb 1993/94, 197-202; Abb. 1 u. 2 (Zeichnung). - AE 1994.
I. Piso, in: R. Frei-Stolba - M.A. Speidel (Hrsg.), Römische Inschriften - Neufunde, Neulesungen und Neuinterpretationen. Festschrift für Hans Lieb (Basel 1995) 342. - AE 1995.
Z. Mráv, CommunicAHung 2002, 31, Nr. 4; Abb. 9 (Zeichnung).
Z. Mráv, AAntHung 43, 2003, 130, Nr. 4; Abb. 3 (Zeichnung). - AE 2003.
E. Vorbeck, Militärinschriften aus Carnuntum (2. Aufl. Wien 1980) 115, Nr. 337. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
E. Vorbeck, Zivilinschriften aus Carnuntum (Wien 1980) 77, Nr. 353. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
E. Vorbeck, Zivilinschriften aus Carnuntum (Wien 1980) 86, Nr. 399g.
F. Hild, Supplementum epigraphicum zu CIL III. Das pannonische Niederösterreich, Burgenland und Wien 1902-1968 (Diss. Wien 1968) 5, Nr. 6.
I. Piso, Das Heiligtum des Jupiter Optimus Maximus auf dem Pfaffenberg/Carnuntum 1. Die Inschriften (Wien 2003) 19-20, Nr. 4; Foto u. Zeichnung.
M. Mosser, Die Steindenkmäler der legio XV Apollinaris (Wien 2003) 277, Nr. 226; Taf. 28, 226. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzPannonia superior
Land Österreich
Fundort antik Carnuntum
Fundort modern Bad Deutsch-Altenburg
FundstellePfaffenberg, Tempelbezirk    (Umkreissuche)
Region modernNiederösterreich
Fundjahr1898
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungBau-/Stifterinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerArchitekturteil
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(26) cm
Breite(44) cm
Buchstabenhöhe10.0-11.0 cm
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Kommentar
  Vier aneinanderpassende Fragmente vom Architrav eines Tempels. Fragment (a): AV; Fragment (b): IL TR; Fragment (c): G F / NO; Fragment (d): OO. Die Maßangabe bezieht sich auf Fragment (c). Maße Fragmente (b/d) zusammen in cm: Höhe: 34.0; Breite: 23.0. Fundjahr Fragment (a): 1971. CIL 03, 14358, 9; Hild; Vorbeck, Militärinschr.; Mosser = Fragment (b). Jobst 1968-1971; Jobst 1972-1975; Vorbeck, Zivilinschr. 353 = Fragment (b+c). CIL 03, 14359, 9f; Vorbeck, Zivilinschr. 399g = Fragment (d). Piso 1993/94; Piso 1995; Piso 2003; AE 1994; AE 1995: Alle Fragmente. (B): Fragment (b): CIL 03, 14358, 9; Hild; Vorbeck, Militärinschr.; Mosser: [--- Nervae f]il(io) Tr[aiano ---]; (B): Fragment (b+c): Vorbeck: ---]g fil(ius) Tr[aianus ---] / [---]no. Jobst: divi Nervae Au]g(usti) fil(ius) Tr[aianus oder divi Traiani Au]g(usti) fil(ius) Tr[aianus.
Personen
Person 1Name: [L. Aelius Traiani Hadriani] fil.
praenomen: L.+
nomen: Aelius+
cognomen:
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
Person 2Name: [Traiani Hadriani]
praenomen:
nomen:
cognomen: Traianus+ Hadrianus+
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
ID: https://www.wikidata.org/wiki/Q1427   (weitere Belege dieser Person anzeigen)
Person 3Name: [Anti]noo
praenomen:
nomen:
cognomen: Antinoos+
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD051720
EDH Geo-ID17811
Pleiades ID128376
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/197271
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-30100748
http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-25800704
Historische Periode(n)Adoptivkaiser / Antoninische Dynastie (96 n. Chr. - 192 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Hadrianisch (117 n. Chr. - 138 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen9. November 2016
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum