HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD051700 (letzte Änderungen: 21. Juni 2018, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:[Serva]/[ndus?] / [C(oloniae) C(laudiae) A(rae)] A(grippinensium) f(ecit) / [Id]ibus Sep(tembribus) / [O]rfito / [et] Pu/[de]nte / [co(n)s(ulibus)]
Majuskeln: [ ]
[ ]
[ ] A F
[ ]IBVS SEP
[ ]RFITO
[ ] PV
[ ]NTE
[ ]
Datierung:13. September 165 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1994, 1304.
H. Lange, KJ 27, 1994, 149-151. 251, Nr. Serie 141, 1; Taf. 16, 141 (Zeichnung). - AE 1994.
PIR (2. Aufl.) G 105.
PIR (2. Aufl.) A 1105.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik (Civitas Auderiensium)
Fundort modernRiedstadt    (Umkreissuche)
Fundstelle Goddelau
Region modernHessen
Fundjahr1980
AufbewahrungDarmstadt, Hess. Landesmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungBesitzer-/Herstellerinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerStatue
MaterialTon
Höhe(10.5) cm
Dekorvorhanden
Schreibtechnik
Schreibtechnikgeritzt / Graffito
Historisch relevante Hinweise
GeographieAngaben vorhanden
Kommentar
  Statuette einer thronenden Kybele, in der Rechten patera, rechts neben ihr Löwe. Erhalten ist die rechte untere Hälfte der Statuette, auf Höhe der Ellenbogen abgebrochen. Die Inschrift befindet sich auf der Rückenlehne. Schreibtechnik: geritzt. Ergänzung nach Signaturen des selben Herstellers.
Personen
Person 1Name: [Servandus C. C. A.] A.
praenomen:
nomen:
cognomen: Servandus+
origo: Coloniae+* Claudiae+* Arae+* Aggripinensium*
Geschlecht: männlich
Person 2Name: [O]rfito
praenomen:
nomen:
cognomen: Orfitus+
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Person 3Name: Pu[de]nte
praenomen:
nomen:
cognomen: Pudens+
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD051700
EDH Geo-ID7761
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/209722
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-00380770
Historische Periode(n)Antoninisch (138 n. Chr. - 192 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Adoptivkaiser / Antoninische Dynastie (96 n. Chr. - 192 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Konsulat-Datierung165 AD: M. Gavius Orfitus / L. Arrius Pudens  –  https://godot.date/id/MfM8wc6jNgivEwRog4a2yM
(alle Inschriften dieses Konsulats anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Zeichnung
letzte Änderungen21. Juni 2018
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum