HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD050936 (letzte Änderungen: 3. Mai 2018, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:C(ai) Caesaris Aug(usti) Germanici Imp(eratoris) ex Noric(is)
Majuskeln: C CAESARIS AVG GERMANICI IMP EX NORIC
Datierung:37 n. Chr. – 41 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1995, 1196.
AE 2005, 1137.
G. Piccottini, Carinthia I 185, 1995, 149-155; Abb. 5; Abb. 6 (Zeichnung). - AE 1995.
G. Piccottini, Germania 72, 1994, 467-470, Nr. 1; Abb. 1; Abb. 3 (Zeichnung). - AE 1995.
G. Thür, in: M. Mirković (Hrsg.), Römische Städte und Festungen an der Donau.
Akten der regionalen Konferenz, Beograd 2003 (Beograd 2005) 40-41; Abb. 1.
F. Glaser, Rudolfinum 1999, 58-59; Abb. 5 (Zeichnung).
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzNoricum
Land Österreich
Fundort antik Virunum?
Fundort modern Magdalensberg
FundstellePischeldorf, Stadt auf dem Magdalensberg, Haus AA/36    (Umkreissuche)
Region modernKärnten
Fundjahr1993
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungBesitzer-/Herstellerinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerInstrumentum domesticum
MaterialMarmor: Gesteine - metamorphe Gesteine
Höhe30.5 cm
Breite52.5 cm
Tiefe9.2 cm
Buchstabenhöhe1.5 cm
Historisch relevante Hinweise
GeographieAngaben vorhanden
Kommentar
  Gußform für Goldbarren (lateres aurei).
Personen
Person 1Name: C. Caesaris Aug. Germanici Imp.
praenomen: C. Imp.
nomen: Caesar
cognomen: Augustus* Germanicus
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD050936
EDH Geo-ID24917
Pleiades ID197365 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/402109
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-03300721
http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-27300193
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Julisch-claudische Dynastie (27 v. Chr. - 68 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen3. Mai 2018
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum