HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD050639 (letzte Änderungen: 26. März 2012, Cowey) copy to clipboard
Transkription:IA[---] / ET[---] / TOI[---] / et Cla[udiae ---] / an[---] / et Ti(berius) C[laudio ---]
Majuskeln: IA[ ]
ET[ ]
TOI[ ]
ET CLA[ ]
AN[ ]
ET TI C[ ]
Datierung:1 n. Chr. – 300 n. Chr.
Literatur Hilfe:P. Pilhofer, Philippi 2. Katalog der Inschriften von Philippi (Tübingen 2000) 522-523, Nr. 534. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
AE 2006, 1349.
J. Bartels, ZPE 157, 2006, 209-210, Nr. 14. - AE 2006.
P. Pilhofer, Philippi 2. Katalog der Inschriften von Philippi (2. Aufl. Tübingen 2009) 642-643, Nr. 534.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzMacedonia
Land Griechenland
Fundort antik 
Fundort modern Amphipoli
FundstelleAno Symboli, bei    (Umkreissuche)
Region modernKentrikí Makedonía
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
MaterialMarmor: Gesteine - metamorphe Gesteine
Höhe127 cm
Breite40 cm
Tiefe25 cm
Buchstabenhöhe4.5-5 cm
Kommentar
  (B): Überholte Lesungen. Grauer Marmor.
Personen
Person 1Name: Cla[udiae ---]
praenomen:
nomen: Claudia+
cognomen:
Geschlecht: weiblich
Person 2Name: Ti. C[laudio ---]
praenomen: Ti.
nomen: Claudius+
cognomen:
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD050639
EDH Geo-ID13932
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/121558
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-24200078
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandkeine Bildvorlage
letzte Änderungen26. März 2012
BearbeiterCowey
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum