HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD047091 (letzte Änderungen: 19. September 2018, Gräf) copy to clipboard
Transkription:I(ovi) O(ptimo) M(aximo) / L(ucius) Quintioni/us Servian/us veteran(us) / ex |(sesquiplicario) al(a)e In/dianae Ant/oniniana[e] / [------
Majuskeln: I O M
L QVINTIONI
VS SERVIAN
VS VETERAN
EX | ALE IN
DIANAE ANT
ONINIANA[ ]
[
Datierung:211 n. Chr. – 222 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 2001, 1544. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
J. Lindenthal - V. Rupp - A. Birley, in: S. Hansen - V. Pingel (Hrsg.), Archäologie in Hessen. Neue Funde und Befunde. Festschrift für Fritz-Rudolf Herrmann zum 65. Geburtstag (Rahden (Westf.) 2001) 199-208; Abb. 2 (Foto u. Zeichnung). (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 2001.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik (Civitas Taunensium)
Fundort modern Wölfersheim
FundstelleMelbach, römische Villa    (Umkreissuche)
Region modernHessen
Fundjahr1997
AufbewahrungEchzell, Heimatmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerEhren-/Grab-/Votivsäule
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(40) cm
Breite(46) cm
Buchstabenhöhe6 cm
Dekorvorhanden
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
TruppennamenAngaben vorhanden
Kommentar
  Das Erhaltene ist in zahlreiche Fragmente zerschlagen. Maßangaben beziehen sich auf den Teil des Viergöttersteins mit den Resten der Inschrift; geschätzte ehemalige Höhe des gesamten Denkmals: ca. 5-6 m. (B): Lindenthal - Rupp - Birley: Z. 6/7: Ant/oninian[ae].
Personen
Person 1Name: L. Quintionius Servianus
praenomen: L.
nomen: Quintionius
cognomen: Servianus
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD047091
EDH Geo-ID8628
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/211415
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-24200310
Historische Periode(n)Severer (193 n. Chr. - 235 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen19. September 2018
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum