HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD047009 (letzte Änderungen: 27. Januar 2016) copy to clipboard
 
Transkription:Matronis / Alusneihis / C(aius) Firminius / Maturus / ex imp(erio) ips(arum) l(aetus) l(ibens) m(erito)
Majuskeln: MATRONIS
ALVSNEIHIS
C FIRMINIVS
MATVRVS
EX IMP IPS L L M
Literatur Hilfe:AE 2001, 1439.
T. Franke, BJ 199, 1999, 139-140, Nr. 16; Abb. 26-28. - AE 2001.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania inferior
Land Deutschland
Fundort antik 
Fundort modern Düren
Fundstelle Derichsweiler, S. Martin, Kirche
Region modernNordrhein-Westfalen
Fundjahr1987
AufbewahrungBonn, Rhein. Landesmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe74 cm
Breite45 cm
Tiefe23 cm
Buchstabenhöhe4.5-4 cm
Dekorvorhanden
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD047009
EDH Geo-ID7745
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/209544
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-24200291
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen27. Januar 2016
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum