HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD046781 (letzte Änderungen: 6. Februar 2008, Gräf) copy to clipboard
Transkription:D(is) M(anibus) / Dasas / Capito / v(ixit) an(nos) LV[--?] / ipse(?) p[os(uit)] / h(ic) e(st) s(itus)
Majuskeln: D M
DASAS
CAPITO
V AN LV[ ]
IPSE P[ ]
H E S
Datierung:151 n. Chr. – 200 n. Chr.
Literatur Hilfe:IDR 2, 137; Zeichnung. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
CIL 03, 13792. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
CIL 03, 14485. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzDacia
Land Rumänien
Fundort antik 
Fundort modern Bala
FundstelleDâlma, S. Ilie, Kirche, sekundär verwendet    (Umkreissuche)
Region modernMehedinți
AufbewahrungBucureşti, Muz. Naţ. Ant.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar?
Höhe(95) cm
Breite(40) cm
Tiefe(32) cm
Buchstabenhöhe7 cm
Kommentar
  Altar oder Statuenbasis. (B): CIL III; IDR II: Leseabweichungen.
Personen
Person 1Name: Dasas Capito
praenomen:
nomen: Dasas
cognomen: Capito
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD046781
EDH Geo-ID4948
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/181040
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-31900196
PHI: http://epigraphy.packhum.org/text/297719
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Zeichnung
letzte Änderungen6. Februar 2008
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum