HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD045016 (letzte Änderungen: 19. Juli 2018, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:Campestri/bus sacrum / L(ucius) Petron[ius] / L(uci) filius Stel/latina / Florentinus / domo Sald/as(!) praef(ectus) / coh(ortis) IIII Aq(uitanorum) / [[Commodia]]/[[nae]] eq(uitatae) c(ivium) R(omanorum) / v(otum) s(olvit) l(ibens) l(aetus) m(erito)
Majuskeln: CAMPESTRI
BVS SACRVM
L PETRON[ ]
L FILIVS STEL
LATINA
FLORENTINVS
DOMO SALD
AS PRAEF
COH IIII AQ
[[COMMODIA]]
[[NAE]] EQ C R
V S L L M
Datierung:180 n. Chr. – 192 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 2003, 1274. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
B. Steidl, BayVgBl 68, 2003, 89-100; Taf. 5. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 2003.
C. Schmidt Heidenreich, Le Glaive et l'Autel. Camps et piété militaires sous le Haut-Empire romain (Rennes 2013) 316, Nr. C202. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik (Civitas Auderiensium)
Fundort modern Obernburg/Main
FundstelleBenefiziarierweihbezirk    (Umkreissuche)
Region modernBayern
Fundjahr2002
AufbewahrungObernburg/Main?
Inschriftengattung / Sprache
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(105.5) cm
Breite(47.5) cm
Tiefe31.5 cm
Buchstabenhöhe4.2-2.3 cm
Dekorvorhanden
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
TruppennamenAngaben vorhanden
GeographieAngaben vorhanden
Kommentar
  Altar, leicht schiefes Schriftbild. (B): AE 2003; Schmidt Heidenreich: Z. 1/2: Campestr/ibus; AE 2003; Steidl; Schmidt Heidenreich: Z. 4/5: Ste[l]latina.
Personen
Person 1Name: L. Petron[ius] L.f. Stellatina Florentinus domo Saldas(!)
praenomen: L.
nomen: Petronius+
cognomen: Florentinus
tribus: Stellatina
origo: domo Saldas! (= Saldae)
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD045016
EDH Geo-ID8260
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/211385
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-30101109
LUPA: http://lupa.at/13623
Historische Periode(n)Adoptivkaiser / Antoninische Dynastie (96 n. Chr. - 192 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Antoninisch (138 n. Chr. - 192 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen19. Juli 2018
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum