HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD042650 (letzte Änderungen: 29. Mai 2009, Gräf) copy to clipboard
Transkription:D(is) [M(anibus)] / G(aio) Ers[---]/[--] |(centurioni) l[eg(ionis) I] / It(alicae) vi[x(it) an(nos) ---] / con[iux ---] / [------]/na fil[i]us atqu(e) [fi]/lias(!) meas(!) / bene meren/te(!) po[s]uerunt
Majuskeln: D [ ]
G ERS[ ]
[ ] | L[ ]
IT VI[ ]
CON[ ]
[ ]
NA FIL[ ]VS ATQV [ ]
LIAS MEAS
BENE MEREN
TE PO[ ]VERVNT
Datierung:131 n. Chr. – 170 n. Chr.
Literatur Hilfe:ILBulg 170; tab. 32, 170a u. 170b.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzMoesia inferior
Land Bulgarien
Fundort antik 
Fundort modern Červen Brjag
FundstelleČomakovci, alter Friedhof    (Umkreissuche)
Region modernPleven
AufbewahrungSofija, Nac. Arh. Muz.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerStele
Höhe(90) cm
Breite(31) cm
Tiefe15 cm
Buchstabenhöhe5-4 cm
Historisch relevante Hinweise
TruppennamenAngaben vorhanden
Kommentar
  Erhalten ist der linke (a) und der untere rechte (b) Teil der Stele; Maße beziehen sich auf Fragment a; Maße Fragment b: (114) x (32) x 17 cm. Fragment a: linker oberer Rahmen nachträglich abgearbeitet und mit der Darstellung eines Priesters versehen; Fragment b: Inschriftfeld oberhalb von Z. 7 nachträglich abgearbeitet und mit einer kyrillischen Inschrift versehen. Z. 7 (Ende): QV [FI] auf dem Rahmen.
Personen
Person 1Name: G. Ers[---]
praenomen: C.
nomen: Ers[---]
cognomen: [---]
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Person 2Name: [---]
praenomen:
nomen: [---]
cognomen: [---]
Geschlecht: weiblich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD042650
EDH Geo-ID14260
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/191690
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11301329
PHI: http://epigraphy.packhum.org/text/166916
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Adoptivkaiser / Antoninische Dynastie (96 n. Chr. - 192 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen29. Mai 2009
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum