HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: https://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD042287 (letzte Änderungen: 9. Juli 2008, Garcia) copy to clipboard
Transkription:------] / [sacrum pro salute] / Imp(eratoris) [M(arci) Aur(eli)] / Antonini / Aug(usti) Armen/ia(ci) Part(h)i(ci) Medi(ci) vic(us) / Arcidava(?) per / [------
Majuskeln: ]
[ ]
IMP [ ]
ANTONINI
AVG ARMEN
IA PARTI MEDI VIC
ARCIDAVA PER
[
Datierung:166 n. Chr.
Literatur Hilfe:IScM 1, 358; Foto.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzMoesia inferior
Land Rumänien
Fundort antik Istrus
Fundort modern Istria
Fundstellespätantike Festung, Kurtine l, sekundär verwendet    (Umkreissuche)
Region modernConstanța
Fundjahr1974
AufbewahrungIstria, Muzeul
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
Höhe(36) cm
Breite(12) cm
Historisch relevante Hinweise
GeographieAngaben vorhanden
Kommentar
  .
Personen
Person 1Name: [M. Aur.] Antonini
praenomen: M.+
nomen: Aurelius+*
cognomen: Antoninus
Status:Herrscher / Herrscherhaus
ID: https://www.wikidata.org/wiki/Q1430   (weitere Belege dieser Person anzeigen)
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD042287
EDH Geo-ID14644
Pleiades ID216839 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM_ID: http://www.trismegistos.org/text/191504
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11800353
PHI: http://epigraphy.packhum.org/text/173027
LUPA: http://lupa.at/21231
Historische Periode(n)Antoninisch (138 n. Chr. - 192 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Adoptivkaiser / Antoninische Dynastie (96 n. Chr. - 192 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen9. Juli 2008
BearbeiterGarcia
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum