HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD039339 (letzte Änderungen: 19. Juli 2018) copy to clipboard
Transkription:I(ovi) O(ptimo) M(aximo) / M(arcus) Induti/us Karus / b(ene)f(iciarius) co(n)s(ularis) sac(rum) / pro se et /suis
Majuskeln: I O M
M INDVTI
VS KARVS
BF COS SAC
PRO SE ET
SVIS
Datierung:101 n. Chr. – 200 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 2002, 1067.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik (Civitas Auderiensium)
Fundort modernObernburg/Main    (Umkreissuche)
Fundstelle 
Region modernBayern
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
Dekorvorhanden
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Personen
Person 1Name: M. Indutius Karus
praenomen: M.
nomen: Indutius
cognomen: Karus
Status:Soldaten
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD039339
EDH Geo-ID8148
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/211228
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-28900049
LUPA: http://lupa.at/13622
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen19. Juli 2018
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum