HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD039319 (letzte Änderungen: 18. Juli 2018, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:[---]LMNPQRSTVX / [---]O(?)[---]X / [------] / [------] / [------] / [------] // [---]LMNOPQRSTVX
Majuskeln: [ ]LMNPQRSTVX
[ ]O[ ]X
[ ]
[ ]
[ ]
[ ]

[ ]LMNOPQRSTVX
Datierung:71 n. Chr. – 130 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1998, 0989.
R. Wiegels, FBW 7, 1982, 347-351; Abb. 1; Abb. 2 (Zeichnung). - AE 1998.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik (Civitas Sumelocennensis)
Fundort modern Sulz/Neckar
Fundstelleehemalige Flur Hinter der Kirche, vicus    (Umkreissuche)
Region modernBaden-Württemberg
Fundjahr1975
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungAufschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
MaterialHolz
Höhe15.5 cm
Breite10 cm
Tiefe0.4 cm
Buchstabenhöhe1 cm
Kommentar
  Schreibtäfelchen; in mehrere Fragmente gebrochen. Am oberen Rand zwei Stiftlöcher zur Befestigung einer zweiten Tafel. Ursprünglich 6 Zeilen; das Alphabet in der ersten Zeile wurde nochmals überschrieben, wohl weil beim ersten Mal versehentlich das O ausgelassen worden war. Z. 2: statt O auch Q möglich.
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD039319
EDH Geo-ID8369
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/211224
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-46500958
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Zeichnung
letzte Änderungen18. Juli 2018
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum